Preisliste

Downloadlink Preise ab 01-07-2020

AB 1. Juli 2021

Wichtig: Das Land Rheinland-Pfalz schreibt eine Grundstundenzahl für alle Fahrschüler ohne vorhergehende Ausbildung von mindestens 10 Fahrstunden vor, bevor mit den „Sonderfahrten“ Autobahn/Überland/Nacht begonnen werden darf, daraus ergibt sich – für Anfänger ohne vorherige Ausbildung – eine Mindeststundenzahl von 22 Fahrstunden.

Klassen A  A1  A2  B  Umschreiber

Hier geht es schnell zu -> Aufbauseminare

alle Kraftrad-Klassen A – A1 – A2

Grundbetrag                230 EUR

Fahrstunde                    59 EUR

Sonderfahrt                   64 EUR

prakt. Prüfung              160 EUR

Kopfhörer 2,5mm Klinke MONO (Covid!) eigene oder 25€

Aufstieg nach je 2 Jahren A1 – A2 – A

sowie B196 (allerdings keine Prüfung)

Grundbetrag je              150 EUR

Fahrstunde                    59 EUR

praktische Prüfung        120 EUR (nicht B196)

B Kraftwagen bis 3.5 t 

Grundbetrag              230,00 EUR

Fahrstunde                  49,50 EUR

Fahrstunde Automatik  54, 50 EUR

Sonderfahrt                 49,50 EUR

prakt. Prüfung            120,00 EUR

Fahrschulwechsel nach bestandener Theorie, Umschreibung ausländischer Führerscheine

Grundbetrag              150,00  EUR

Fahrstunde                   49,50 EUR

prakt. Prüfung             120,00 EUR

A und B zusammen

Grundbetrag                370,00 EUR

Rest wie einzelne Klassen

Lehrmaterial

bestehend aus:

Onlinezugang (PC, Tablet und Smartphone-App)

Die App ist auf unsere Fahrschule zugeschnitten und enthält auch schulspezifische Elemente wie Lernvideos und Terminkalender sowie Übersichten über Stunden und Zahlungen

25 EUR

Onlinezugang + Lehrbuch

65  EUR

Onlinezugang + Lehrbuch + Fragebögen Papier

130  EUR

Theoretischer Einzelunterricht für Schichtarbeiter oder Fremdsprachler zu individuell buchbaren Zeiten

Statt 230€ Grundbetrag 588€ für 14 unterschiedliche Themengebiete (oder 42€ pro Theorie-Einheit)



ASF-Seminar (Nachschulung)                600 EUR


Theoretische Prüfung alle Klassen                  65 EUR

nicht enthalten sind Gebühren für Ämter und TÜV sowie Sehtest und Erste Hilfe